Gendergerechte Sprache

In der Fraktionssitzung am 2. Mai 2016 hat die Fraktionsversammlung einstimmig beschlossen, zukünftig den „Leitfaden für eine gendergerechte Sprache“ des Digitalcourage e.V. zu übernehmen und ihn von nun an für die schriftliche Kommunikation nach außen anzuwenden.

Der Leitfaden ist unter

https://digitalcourage.de/themen/feminismus/leitfaden-fuer-eine-gendergerechte-sprache

zu finden und enthält auch eine Begründung, warum er eine gute Sache ist. Die darin formulierten Regeln führen zu einem geschlechtergerechteren Denken ohne dabei für größere sprachliche Unfälle zu sorgen.