Slider Stadtentwicklung Umweltschutz

Die Wittener Friedenseiche – leider kein Naturdenkmal!

Historisches Foto des Ossietzkyplatzes mit der jungen Friedenseiche
Historisches Foto mit der Friedenseiche an der Spitze des Ossietzkyplatzes (damals Wilhelmsplatz)
Wittener Friedenseiche
Die Wittener Friedenseiche

Witten hätte gestern mit geringstem Aufwand ein neues Denkmal bekomme können – das Naturdenkmal Wittener Friedenseiche!

Ist das Sachpolitik oder kann das weg?

Leider ist das nicht passiert, weil SPD und CDU ohne Begründung dagegen gestimmt haben. Diese Fraktionen werden doch wohl ganz sicher keine reine Machtpolitik machen und deshalb eine Idee, gegen die ihnen keine Gegenargumente einfallen, einfach so kaputt machen? Das will unser Ratsmitglied Stefan Borggraefe nicht glauben und hat deshalb nochmal mit einem Video nachgefragt:

Durch einen Klick greifen Sie auf Inhalte von YouTube, also einem externen, von der Firma Google bereit gestellten Dienst zu.

Google Datenschutzrichtlinien

Wenn Sie dieser Nachricht durch einen Klick auf den roten Knopf „Inhalte von YouTube anzeigen“ zustimmen, wird Ihre Entscheidung gespeichert und das Video geladen.

Bisher haben wir leider weiterhin keine Antworten erhalten.

Den kompletten Antrag zum Nachlesen findet Ihr hier: https://piraten-witten.de/wp-content/uploads/2020/06/20-05-26-AT-PIRATEN-Die-Wittener-Friedenseiche-als-Naturdenkmal-reloaded.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.