Aktuelle Einträge

Die Ratsfraktionen der Piraten und von Bündnis 90/Die Grünen fordern mit einem gemeinsamen Antrag einen Abschiebestopp nach Afghanistan. Anlass ist die Wiederaufnahme der Sammelabschiebungen in das Land: am 12. September ist erstmalig wieder ein Flugzeug mit Geflüchteten vom Flughafen Düsseldorf aus nach Afghanistan gestartet. Nun ist auch damit zu rechnen, das jederzeit wieder aus Witten nach Afghanistan abgeschoben werden kann. Staatlich abgesegnetes Unrecht Die EU hatte am 2. Oktober 2016...
Weiterlesen

 

Am 16. September haben wir unser neues Fraktionsbüro im Wittener Wiesenviertel, Steinstraße 16, offiziell eröffnet! Der Umzug aus dem Rathaus wurde für uns und alle anderen Ratsfraktionen wegen der an...
Weiterlesen

 

Flächen nachhaltig nutzen In den letzten Wochen wurde vielfach über die durch die Stadt gesetzten Pöller an der Ruhrstraße und Hörder Straße berichtet und diskutiert. Diese sollen den Verkehrsfluss po...
Weiterlesen

 

Geringere Beiträge für mittlere Einkommen

Heute hat der Stadtrat mit breiter Mehrheit, gegen die Stimmen der CDU, eine Anpassung der OGS-Gebührensatzung beschlossen, über die wir uns sehr freuen. Zukünftig können Eltern mit einem Brutto-Jahre...
Weiterlesen

 

Roland Löpke: „Vorgehen der GroKo befremdlich“

Der Streichelzoo Witten ist unbestritten eine Attraktion für die Wittener und auch weit über Wittens Grenzen bekannt. Der Eintritt ist frei. Auch dies ist eine Besonderheit, die kaum noch zu finden is...
Weiterlesen